Fachkraft für Prävention Sozialpädagogin/BA soziale Arbeit |

Frauenhaus
eine Mitarbeiterin für die Hausorganisation
in Teilzeit, 20 Stunden die Woche zum 1.03.2020
Wir wünschen uns jemanden mit handwerklichen Fähigkeiten, Organisationstalent und
kaufmännischem Verständnis.
Die Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten setzten wir voraus.

Wir bieten:

  • Eine unbefristete Festanstellung
  • Vergütung nach dem TV-L, EG 6
  • Altersvorsorge
  • Arbeiten im Team
PDF-Download

***

Die Frauenberatungsstelle
sucht
ab 6.01.20 eine Fachkraft in Teilzeit (19,92 Stunden/Woche)
für die Prävention, Beratung, Netzwerkarbeit im Bereich sexualisierte Gewalt an Frauen und Mädchen.

Zu den Aufgaben gehören:

  • Entwicklung/Umsetzung von Präventionsangeboten und Schutzkonzepten
  • Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit
  • Beratung/ Krisenintervention für gewaltbetroffene Frauen und Mädchen
  • Beratung und Schulung von Multiplikator*innen und Bezugspersonen
  • Verwaltungsarbeit im eigenen Arbeitsbereich

Vorausgesetzt werden ein Abschluss als Bachelor/Master in „Sozialer Arbeit“ und eine
mindestens zweijährige Berufserfahrung oder eine gleichwertige Qualifikation.
Erfahrungen in den genannten Aufgabenfeldern und eine Beratungsqualifikation sind
wünschenswert.
Wir wünschen uns eine Kollegin mit:

  • Fachwissen zu sexualisierter Gewalt und deren psychosozialen Folgen
  • Interesse und Freude an Netzwerk-, Schulungs- und Präventionsarbeit
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Feministischer Grundeinstellung

Wir bieten:

  • ein abwechslungsreiches und vielfältiges Arbeitsgebiet
  • Mitarbeit und kollegiale Supervision in einem interdisziplinären Team
  • Mitverantwortung in einem selbstverwalteten Verein
  • Bezahlung in Anlehnung an TV-L

Die Ausschreibung richtet sich aufgrund des spezialisierten Arbeitsfeldes ausschließlich
Frauen. Bewerbungen richten Sie bitte per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Download

***
Beratungsstelle für Schwangerschatfskonflikte und Familienplanung
sucht zum 6.01.20
eine Sozialpädagogin / B.A Soziale Arbeit als Mutterschutz / Elternzeitvertretung 
in Teilzeit (50% - 19,92 Std.).
Ihr Profil:
SGB II Kenntnisse

  • Erfahrung in der Arbeit mit Gruppen, gerne im sexualpädagogischem Bereich
  • Beratungserfahrung
  • Teamfähigkeit
  • Eigenverantwortung
  • Interesse am Gesamtverein „Frauen helfen Frauen e. V.“ und Bereitschaft zur
  • ehrenamtlichen Mitarbeit
Ihr Aufgabengebiet:
  • Schwangerenberatung (Sozialberatung)
  • Sexualpädagogik
  • Schwangerschaftskonfliktberatung
Wir bieten:
  • verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet
  • regelmäßige Supervision
  • Integration in ein engagiertes und professionelles Team
  • Vergütung in Anlehnung an TV-L
  • eine befristete Elternzeit-Teilzeitstelle mit 19,92 Wochenstunden

Bewerbungen bitte per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Download



***
Stellenangebote
*
eine Mitarbeiterin für die Hausorganisation
in Teilzeit, 20 Stunden die Woche
weiterlesen
*
Wir suchen
ab 6.01.20
eine Fachkraft in Teilzeit

(19,92 Stunden/Woche) für
die Präventionsarbeit im Bereich
sexualisierte Gewalt an
Frauen und Mädchen.
weiterlesen
*
ab 6.01.20
Sozialpädagogin / B. A. Soziale Arbeit
als Elternzeitvertretung
für Beratungsstelle für Schwangerschaftskonflikte gesucht

weiterlesen

***
Kampagne des
Dachverbands der
Frauenberatungsstellen NRW

 https://www.starkfuerfrauen.de/
***

Luisa ist jetzt auch in Euskirchen !

***